Archiv der Kategorie: Allgemein

Erik Friedlander, Broken Arm Trio

Der musikalische Grenzgänger Erik Friedlander ist ein gefragter Musiker in der zeitgenössischen Musik, sowie im improvisierten Jazz. Friedlander ist Mitglied beim „Masada String Trio“ von John Zorn. Nebenbei spielt Erik Friedlander bei Fantomas oder den Melvins. Seine Solo-CD „Volac“ (erschienen bei Tzadik) wird weltweit sehr gelobt – seine Auftritte zählen zu den Highlights bei vielen Festivals.

Im „Broken Arm Trio“ (eine Reminiszenz an den Bassisten & Cellisten Oscar Pettiford) spielt er mit dem Mr.-Bungle-Mitbegründer Trevor Dunn am Kontrabass und dem Schlagzeuger Mike Sarin. Das eingespielte New Yorker Trio verbindet Bebop und Hardcore mit Modern Creative Jazz und klassischen Improvisationen. Das Broken Arm Trio gibt dem Jazz auch aufgrund der ungewöhnlichen Instrumentierung anregende Impulse.

Das Broken Arm Trio spielt am 22. Januar im Waschaecht in Wels.

www.erikfriedlander.com

Ornette Coleman Quartet

Hier ein YouTube-Video mit einer Aufnahme des Ornette Coleman Quartet (mit Dewey Redman am Tenor-Sax, Charlie Haden am Bass und Ed Blackwell an den Drums), aufgenommen in Belgrad, 2. November 1971.

Mein Freund Sohrab sagte: „I love sax Dewey Redman’s playing. Es ist eine Schande, dass ich nie die Chance hatte, ihn live spielen zu sehen. Er ist außergewöhnlich – er hat einen großartigen Klang. Niemand klingt wie er“.

Der Kulturpreis für innovative Veranstalter

Der Kulturpreis NRW Ticket in Nordrhein-Westfalen

Der Nordrhein-Westfalen Kulturförderung e.V. schreibt für 2010 wieder den NRW Ticket Kulturpreis aus – die Auszeichnung für innovative Veranstalter in Nordrhein-Westfalen.

Bewerben können sich bis zum 18. Dez. 2009 alle nordrhein-westfälischen Veranstalter, die spartenübergreifende Programme aus den Bereichen Musik, Theater, Tanz, Musiktheater und« Kleinkunst bieten. Der Preis ist mit 10.000,- € dotiert.

Eingereicht werden kann ein Teil eines Programms, eines Festivals oder eine besondere Reihe der Spielzeit 2009/2010. Die Realisierung der Projekte sollte bis Mitte April abgeschlossen sein. Die Jury, bestehend aus Fachleuten, wird über die Vergabe des Preises bis Mai 2010 entscheiden.

Der Nordrhein-Westfalen Kulturförderung e.V. verleiht den Kulturpreis NRW Ticket, um die Arbeit der Veranstalter, Intendanten und Manager im Kulturbereich zu würdigen. Im Vordergrund stehen dabei besondere Konzepte in den Bereichen Programmatik, Marketing und Kommunikation, Förderung des künstlerischen Nachwuchses und das Erschließen eines jungen bzw. neuen Publikums.

Der Preis soll Veranstalter ermutigen, auf die innovative Ansprache des Publikums zu setzen. Dabei ist es den Initiatoren ein Anliegen, die regionale Kultur zu fördern und zu entwickeln.

Ausschreibungsunterlagen, Kriterien und weitere Informationen:
www.kulturpreis-nrw-ticket.de