Das Steinhaus am Ossiacher See von Günther Domenig

Der aus Österreich stammende Architekt Günther Domenig sieht seine Architektur als Gesamtkunstwerk. Günther Domenig ist einer der bedeutendsten Architekten Europas. Bei der Architekturbiennale 2004 in Venedig wurde sein Nürnberger NS-Dokumentationszentrum mit dem Preis für das beste Projekt seiner Kategorie ausgezeichnet. Sein legendäres "Steinhaus" wird in Insiderkreisen längst als eines der konsequentesten und aufwendigsten Demonstrativbauten einer dynamischen Architekturauffassung gesehen.

www.domenig.at