The Yes Men - Social Hacking

“The Yes Men” sind eine Aktivistengruppe, die schon seit längerem mit großartigem Social Hacking auftreten. So haben sie in den letzten Jahren zahlreiche Organisationen auf Konferenzen und anderen Veranstaltungen vertreten, obwohl sie mit diesem Gruppen nichts zu tun haben (z.B. die WHO). Überlicherweise ziehen sie Aufmerksamkeit durch gefälschte Websites unter ähnlichen Adressen auf sich und legen sich, wenn sie zu einer Rede oder Präsentation aufgefordert werden, erheblich ins Zeug.

Der Film Democracy Now! berichtet von ihrem letzten Streich, in dem sie sich auf der “Catastrophic Loss” Konferenz, die die Auswirkungen der blobalen Erwärmung zum Thema hatte, als Vertreter des Halliburton-Konzerns ausgegeben haben und der erstaunten Zuhörerschaft ihre neueste Erfindung präsentieren: den SurvivaBall, der Manager vor den Folgen der globalen Erwärmung schützt, in dem er sie in eine ballartige Hülle einschließt.

www.theyesmen.org
Videos bei www.youtube.com