Freibank Verlag
Mark Chung (Einstürzende Neubauten)

Freibank, einer der interessantesten unabhängigen Verlage in Deutschland, gegründet von Mark Chung (Einstürzende Neubauten) Ursprünglich 1986 gegründet, um das Urheberrecht der deutschen Band Einstürzende Neubauten so effektiv wie möglich wahrzunehmen, fing Freibank schon kurze Zeit später an, diese Administration auch befreundeten Künstlern anzubieten. Während der 80er und 90er Jahre erweiterte der Verlag sein Repertoire, die Arbeit umfasste allgemeine Beratung in Rechts-, Lizenz- und Marketingfragen und die Unterstützung der Künstler mit aktiver Promotion im Presse- und Funkbereich, in den Clubs und nicht zuletzt im Internet.

Inzwischen verwaltet Freibank einen Copyright-Katalog von mehr als 20′000 Werken aus zahlreichen musikalischen Genres mit einem Hauptgewicht auf aktueller, alternativer Pop- und Rockmusik und den progressiveren Formen der zeitgenössischen Dance- und elektronischen Musik (Techno, House, Hip-Hop u.a.).

www.freibank.com