Electrified

FREUNDE IM GARTEN – electrified
Soundtracks zu denen du den Film beim zuhören selber machst…

 

Während sich Klangforscher, Soundtüftler und Trommler Hubl Greiner seine spektakuläre Klangwelt zusammenbaut und aus den mächtigen Gongs und seinem Laptop Klänge von beeindruckender Vielfalt und Tiefe entlockt, öffnet Rupert Volz mit seinem Gesang dem überraschten Zuhörer Ohren und Sinne. Volz erforscht seit vielen Jahren spirituelle und heilende Aspekte in der Musik, wie sie die tibetischen und japanischen Mönche oder die sibirischen Schamanen praktizieren.

Die Klangextremisten Hubl Greiner und Rupert Volz

Die Musik der Klangextremisten Greiner und Volz ruft eine unaufdringliche Atmosphäre hervor. Die Klänge akustischer Instrumente wie Drums, Didgeridoo, Gongs, Gesang, Rahmentrommeln, Waterphone, Harmonium, Pferdekopfgeige, Klangröhren gehen eine Symbiose mit elektronischen Klängen aus dem Laptop ein. Auch Naturklänge werden mit einbezogen. Es geht nicht um Komposition, Takt oder strukturierter Melodie, sondern um subtile Klangschichten, die ein Gefühl der Ruhe und Kontemplation fördern und gleichzeitig den Geist inspirieren.

 

FREUNDE IM GARTEN – Electrified

 

 

Organisatorisches

– Spieldauer: ca. 90 Minuten
– Die Musiker benötigen etwa 5 m x 3 m Platz
– Auf- und Abbauzeit beträgt jeweils ca. 1 Stunde
– Gage bitte auf Anfrage

Kontaktiere uns!

© 2020 Freunde im Garten